fbpx
loder

10 wichtigsten Geschäftssprachen auf dem Weltmarkt

Explico - Englisch als Zweitsprache

10 wichtigsten Geschäftssprachen auf dem Weltmarkt

Wenn sich das Gesicht des internationalen Geschäfts ändert, ändern sich auch die Sprachen, in denen kommuniziert wird. Von professioneller Vernetzung und akademischer Zusammenarbeit bis hin zu Transport und Reisen verlangt die Geschäftswelt von Geschäftsinhabern, dass sie verschiedene Sprachen verwenden, um ihre Unternehmen zu vergrößern. Selbst wenn Sie ein kleines Unternehmen sind und Ihre Dienstleistungen und Produkte an unterschiedliche sprachliche Hintergründe und Kulturen verkaufen möchten, müssen Sie deren Inhalt auf die nächste mehrsprachige Ebene bringen.

Es gibt weltweit mehr als 6.000 Sprachen, und es scheint schwierig, die kritischsten Sprachen auszuwählen, um Ihr Gesamteinkommen zu beeinflussen. Wenn Sie über die Sprachen nachdenken, die Sie für Ihr Unternehmen lernen möchten, sollten Sie sich zunächst mit Ihren Geschäftszielen auf Makroebene und den Kernzielgruppen befassen und darüber nachdenken, wie Sie sich in den kommenden Jahren sehen.

Ihr Ansatz muss auch die globale Konnektivität und die Verwaltung Ihrer globalen Inhalte berücksichtigen, wenn Sie eine Globalisierungsstrategie entwickeln. Tatsächlich haben Sprachen wie Russisch, Französisch, Englisch, Mandarin und Deutsch die globale Geschäftslandschaft dominiert.

Dies sind jedoch möglicherweise nicht die einzigen wichtigen Sprachen in der Zukunft. Es ist unbedingt zu verstehen, welche Sprachen am wichtigsten und nützlichsten sind, welche Wege für die Sicherstellung der höchsten Kapitalrendite eröffnen und welche in den nächsten 50 Jahren wegweisend sein werden.

Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl der wichtigsten Sprachen für Ihr Unternehmen benötigen, haben wir eine praktische Liste der zehn wichtigsten Sprachen zusammengestellt, die Sie bei der Initiierung eines globalen Wachstums für die Übersetzung von Geschäfts- und Marketinginhalten unterstützen.

#1 Englisch - Die Sprache der Globalisierung

Englisch ist die einflussreichste Sprache der Wissenschaft und der Geschäftswelt, nimmt im Bereich der Sprachen die Spitzenposition ein und wird von über drei Viertel der Weltbevölkerung gesprochen. Es wird in 94 Ländern von 339 Millionen Muttersprachlern verwendet und ist de facto die Sprache der Vereinigten Staaten und eine Amtssprache Australiens, des Vereinigten Königreichs, Südafrikas und mehrerer anderer Länder, was es zu einer wesentlichen Sprache für Geschäftsinhaber macht .

Zusammen mit diesem behält die englische Sprache auch den ersten Platz als die am häufigsten verwendete Sprache von 53% von Websites und Internetnutzer mit 949 Millionen Nutzern. Daher ist es nicht zu leugnen, dass Englisch die Sprache der Globalisierung ist und für diejenigen Unternehmer von entscheidender Bedeutung ist, die auf der globalen Bühne gedeihen wollen.

#2 Mandarin - Die Sprache, die stirbt, um ihr Geld auszugeben

Die chinesische Sprache ist der neue Chef in der Stadt mit der größten Anzahl von Muttersprachlern (ungefähr 983 Millionen Sprecher), während mehr als 1,2 Milliarden Menschen den chinesischen Mandarin-Dialekt verstehen. Es ist diejenige, die Sie einfach nicht verpassen dürfen, wenn Sie über die besten Geschäftssprachen sprechen, da es die zweitbeliebteste Sprache unter Internetnutzern ist. Wenn die asiatischen Märkte ihre Internetnutzung weiter ausbauen, könnte erwartet werden, dass Chinesisch bald Englisch als die am weitesten verbreitete Internetsprache verdrängt.

Die Gründe für diesen Trend sind hauptsächlich auf den enormen wirtschaftlichen Wandel zurückzuführen, den China in den letzten drei Jahrzehnten durchlaufen hat, vom nationalen Handel über internationale Handelsbeziehungen und grenzüberschreitende Verträge bis hin zu großen Sprüngen auf dem Gebiet von Wissenschaft und Technologie. Und wenn sich dieser Trend fortsetzt, gehen Analysten davon aus, dass China bis 2050 die weltweit führende Volkswirtschaft sein wird.

#3 Spanisch - Die Sprache des am schnellsten wachsenden amerikanischen Marktsegments

Ob Sie es glauben oder nicht, die Vereinigten Staaten wurden kürzlich als das zweitgrößte spanischsprachige Land der Welt bezeichnet, in dem schätzungsweise 37,6 Millionen Menschen es als ihre Muttersprache sprechen. Es ist nicht zu leugnen, dass Englisch die Hauptsprache für die USA ist, aber die 50 Millionen Spanisch sprechenden Personen und ihre kleinen und großen Unternehmen erinnern Sie vielleicht daran, dass es nicht die einzige Sprache ist, die im Land gesprochen wird.

Da die USA die größte Volkswirtschaft der Welt haben und sich die hispanische Bevölkerung in den USA bis 2050 voraussichtlich verdoppeln wird, ist Spanisch enorm wichtig. Wenn Sie bereit sind, Ihr Unternehmen in den USA oder irgendwo auf der westlichen Hemisphäre zu gründen, muss Spanisch eine Ihrer gewählten Sprachen sein.

#4 Deutsch - Die Sprache der europäischen industriellen Stärke

Mit der Weiterentwicklung von Technologie und Networking-Möglichkeiten erweist sich die deutsche Wirtschaft mit einem BIP von über 2,4 Billionen Euro als eine der stärksten und stabilsten in der Europäischen Union. In der Tat bietet die Fähigkeit, Deutsch zu sprechen, einen erheblichen Vorteil für alle, die internationale Geschäfte tätigen möchten. Die deutsche Sprache ist die vierthäufigste Sprache von fast 95 Millionen Muttersprachlern und insgesamt 210 Millionen Sprechern weltweit.

Nicht nur ist Deutschland ist eines der bevölkerungsreichsten Länder EuropasEs gibt aber auch eine große Anzahl deutschsprachiger Menschen in den nahe gelegenen Ländern Belgien, Österreich, Holland, Dänemark, der Schweiz, Liechtenstein und Luxemburg. Es wird auch geschätzt, dass die Fähigkeit, Deutsch zu sprechen, mit einer Lohnerhöhung von etwa 4% einhergehen könnte.

#5 Portugiesisch - Ein Kontinent der Möglichkeiten

Portugiesisch ist eine der zehn am häufigsten gesprochenen Sprachen der Welt und nach Spanisch die am zweithäufigsten gesprochene Sprache in Lateinamerika. In Portugal, Brasilien und einigen Teilen Afrikas wird rund 215 Millionen Menschen Portugiesisch gesprochen. Laut Statistik haben die Portugiesen nach mehreren flachen Jahren das Wachstum der 6%-Aktie vorangetrieben und es geschafft, mit satten 154,5 Millionen Sprechern den fünften Platz zu belegen.

Für professionelle Unternehmer ist Brasilien die Hauptattraktion für Geschäfte. Brasilien ist die am häufigsten zitierte wissenschaftliche Basis außerhalb der G8 und bietet viele Möglichkeiten, von wissenschaftlicher Zusammenarbeit und Zusammenarbeit zu profitieren, auch in den Bereichen Pharma und Energie.

Es ist die größte Volkswirtschaft in Lateinamerika, und es gibt einige Indikatoren dafür, dass sich die Erholung im nächsten Jahr oder so abzeichnet, was bedeutet, dass die Geschäftsmöglichkeiten dort nur weiter wachsen werden. Portugiesisch gewinnt auch in Asien aufgrund der großen diplomatischen und wirtschaftlichen Beziehungen der Region zu Portugal und den lusophonen Ländern an Beliebtheit. Wenn Sie also Ihren Umsatz steigern und Ihr Geschäft weltweit ausbauen möchten, ist das Erlernen der portugiesischen Sprache die beste Wahl.

#6 Arabisch - Die am schnellsten wachsende Sprache des Webs

Als Amtssprache in vielen Ländern des Nahen Ostens, in denen die Geschäftsmöglichkeiten schnell wachsen, kann das Erlernen der arabischen Sprache ein großes Plus für Geschäftsinhaber sein. Die arabische Sprache wird von 295 Millionen Sprechern weltweit gesprochen und ist die Amtssprache von 28 verschiedenen Ländern, darunter viele dynamische, wachsende Volkswirtschaften im Nahen Osten und in Afrika. Tatsächlich erscheinen auf dem Top 50-Exportmarkt Großbritanniens für Waren sechs arabischsprachige Länder mit einem kombinierten Wert für die Wirtschaft, der den von China, Italien und Spanien übertrifft. Aus diesem Grund ist Arabisch in einem Bericht des British Council die zweitwichtigste „Sprache der Zukunft“.

#7 Französisch - Das ehemalige Englisch

Französisch ist die offizielle Sprache von über 29 Ländern weltweitund es ist die am zweithäufigsten gesprochene Muttersprache in der Europäischen Union. Die Kolonialgeschichte Frankreichs hat dazu beigetragen, diese Sprache auf die gleiche Weise wie Englisch in der modernen Welt zu verbreiten. Dies hat zu einer Situation geführt, in der es mehr Nicht-Muttersprachler als Muttersprachler gibt.

Zum französischsprachigen Raum gehört auch Afrika, das sich vermehrt und reich an natürlichen Ressourcen ist. Zu den fünf am schnellsten wachsenden afrikanischen Volkswirtschaften gehören Tansania, Ruanda, Mosambik, die Demokratische Republik Kongo und die Elfenbeinküste, deren Amtssprache Französisch ist. Obwohl es weltweit nicht mehr so verbreitet ist wie früher, steht außer Frage, dass Frankreich einer der wichtigsten Handelspartner Großbritanniens bleiben wird. Französischkenntnisse sind für Unternehmen hier sowohl notwendig als auch unerlässlich, und es bleibt eine der Top-Sprachen, die es zu lernen gilt.

#8 Japanisch

Eine andere asiatische Sprache mit einer guten Perspektive ist Japanisch mit 130 Millionen Muttersprachlern und einer gleichen Anzahl von Nicht-Muttersprachlern, die auf der ganzen Welt verteilt sind. Es ist auch die sechste Sprache für Internetnutzer mit einem E-Commerce-Umsatz von $88,06 Milliarden. Als zweitgrößter Investor der Welt in Forschung und Entwicklung ist Japan eine der technologisch fortschrittlichsten und integriertesten Nationen der Welt.

Tatsächlich ist Japan als bedeutender Beitrag zum Wohlstand Großbritanniens bekannt, sowohl als bedeutender Investor als auch als Exportvermarkter des British Council. Obwohl die japanische Wirtschaft einige Anzeichen einer Stagnation aufweist, ist es angebracht, den Einfallsreichtum japanischer Unternehmen nicht zu bestürzen, wo Japan wie Deutschland den Ruf hat, im Bereich Wissenschaft und Technologie herausragende Leistungen zu erbringen. Japan bleibt an der Spitze der neuesten Elektronikszene und Robotik, und Japanisch zu sprechen ist ideal für viele Möglichkeiten in diesen Bereichen.

#9 Russisch - Die Sprache des Handels und der Diplomatie

Mit 160 Millionen Muttersprachlern in Mittel- und Osteuropa sowie in Russland ist es die neunthäufigste Sprache der Welt und nach Englisch die zweithäufigste in Website-Inhalten. Aufgrund der historischen Macht der Sowjetunion ist Russisch eine Amtssprache der Vereinten Nationen und wird als die einflussreichste slawische Sprache in der Geschichte bezeichnet. Die russische Sprache ist auch in vielen postsowjetischen Staaten weit verbreitet, was den Zugang zu neuen und aufstrebenden Geschäftspotenzialen ermöglicht.

Die Bedeutung Russlands beruht nicht nur auf der großen Anzahl von Muttersprachlern, sondern auch auf der unbestreitbaren politischen und wirtschaftlichen Macht Russlands. Mit seinen tiefen Öl- und Gasreserven, seiner reichen Kultur und dem enormen Potenzial für Immobilieninvestitionen ist Russisch eine der besten Sprachen für alle, die ihr Geschäft zu einem der mächtigsten Länder der Erde ausbauen möchten.

#10 Hindi

Last but not least ist Hindi mit 270 Millionen Muttersprachlern die zehnthäufigste Sprache der Welt. Aber Sie müssen neugierig sein, warum Hindi eine der Top-Sprachen für Ihre Lokalisierungsstrategie und Geschäftsübersetzung ist. Obwohl in Indien 126 Millionen Englisch sprechende Personen sprechen, sprechen rund 85% der Bevölkerung nicht gut Englisch und wurden durch die Verwendung lokaler Sprachen übertroffen. Laut dem CSA-Forschungsbericht hat Hindi einen massiven Anstieg von 67% auf die neuesten 100 Top-Online-Sprachen verzeichnet, was hauptsächlich auf Investitionen der Regierung, die Verbreitung mobiler Websites und andere Initiativen auf dem Subkontinent zurückzuführen ist. All dies hat das Tempo für Hindi auf der globalen Bühne bestimmt.

Fazit

Ob Sie hoffen, ein Unternehmen zu führen, verbessern Sie Ihre internationalen GeschäftsbeziehungenWenn Sie eine dieser Sprachen lernen, können Sie sich den Wettbewerbsvorteil verschaffen, der für die Entwicklung Ihrer Pläne erforderlich ist. Also, worauf wartest Du? Optimieren Sie Ihre Geschäftsergebnisse mit einem globalen Publikum und erzielen Sie den ersten Marktvorteil, indem Sie verschiedene Sprachen lernen.


Copyright 2020 Explico, LLC Alle Rechte vorbehalten.
de_DEDeutsch