fbpx
loder

Datenschutzerklärung für Kinder (UK)

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am geändert August 18, 2020, wurde zuletzt überprüft August 22, 2020 und gilt für Bürger des Vereinigten Königreichs.

In dieser Datenschutzerklärung erklären wir, was wir mit den Daten machen, über die wir über Kinder erhalten https://www.explico.ai/de/. Wir empfehlen Ihnen, diese Erklärung sorgfältig zu lesen. Bei unserer Verarbeitung erfüllen wir die Anforderungen der britischen Datenschutzgesetzgebung. Das bedeutet unter anderem:

  • Wir geben klar an, für welche Zwecke wir personenbezogene Daten verarbeiten. Wir tun dies mittels dieser Datenschutzerklärung;
  • Wir sind bestrebt, unsere Erhebung personenbezogener Daten nur auf die für legitime Zwecke erforderlichen personenbezogenen Daten zu beschränken.
  • Wir bitten zunächst die Eltern um Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten in Fällen, in denen die Zustimmung der Eltern erforderlich ist.
  • Wir ergreifen geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um die personenbezogenen Daten von Kindern zu schützen, und fordern dies auch von Parteien, die personenbezogene Daten in unserem Namen verarbeiten.
  • Wir respektieren das Recht, auf Anfrage eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten auf personenbezogene Daten von Kindern zuzugreifen oder diese korrigieren oder löschen zu lassen.

Wenn Sie Fragen haben oder genau wissen möchten, welche Daten wir über Sie oder Ihr Kind speichern, wenden Sie sich bitte an uns.

1. Zwecke

Wir verwenden die personenbezogenen Daten von Kindern für einen oder mehrere der folgenden Zwecke:

  • Gehört

2. Registrierung

Manchmal müssen sich Kinder auf unserer Website registrieren, um Spiele zu spielen oder Inhalte anzuzeigen. Zu diesem Zweck verwenden wir folgende Daten:

  • ein Vor- und Nachname
  • eine E-Mail-Adresse des Kindes
  • eine E-Mail-Adresse der Eltern oder des Vormunds

3. Überprüfbare Zustimmung der Eltern

Das UK-GDPR / Data Protection Act verlangt, dass wir die Zustimmung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten einholen, wenn wir personenbezogene Daten von einem Kind sammeln möchten. Wir verwenden die folgenden Methoden:

  • Wir verlieren uns um eine hohe Höhe, entschädigen wir eine politische Überprüfung Prüfung

Eltern und Erziehungsberechtigte können ihre Zustimmung verweigern und verlangen, dass wir alle persönlichen Daten löschen, die wir möglicherweise bereits gesammelt haben. Dies kann auch bedeuten, dass ein Konto oder eine Mitgliedschaft gekündigt wird.

4. Wenn keine überprüfbare Zustimmung der Eltern erforderlich ist

Eine überprüfbare Zustimmung der Eltern ist nicht erforderlich bei:

  1. von einem Kind gesammelte Online-Kontaktinformationen, die nur dazu verwendet werden, einmalig direkt auf eine bestimmte Anfrage des Kindes zu antworten, nicht zur erneuten Kontaktaufnahme mit dem Kind verwendet werden und vom Betreiber nicht in abrufbarer Form gepflegt werden;
  2. eine Anfrage nach dem Namen oder den Online-Kontaktinformationen eines Elternteils oder Kindes, die ausschließlich dazu verwendet werden, die Zustimmung der Eltern einzuholen oder eine Mitteilung zu machen, und wenn diese Informationen vom Betreiber nicht in abrufbarer Form aufbewahrt werden, wenn die Zustimmung der Eltern nicht nach einem angemessenen Zeitpunkt eingeholt wird Zeit;
  3. Von einem Kind gesammelte Online-Kontaktinformationen, die nur dazu verwendet werden, mehr als einmal direkt auf eine bestimmte Anfrage des Kindes zu antworten, und nicht dazu verwendet werden, das Kind über den Rahmen dieser Anfrage hinaus erneut zu kontaktieren
    1. Wenn der Betreiber vor einer zusätzlichen Antwort nach der ersten Antwort an das Kind angemessene Anstrengungen unternimmt, um die Eltern über die vom Kind gesammelten Online-Kontaktinformationen, die Zwecke, für die sie verwendet werden sollen, und eine Gelegenheit für die Eltern zu informieren zu verlangen, dass der Betreiber die Informationen nicht weiter nutzt und dass sie nicht in abrufbarer Form aufbewahrt werden; oder
    2. ohne Benachrichtigung des Elternteils unter Umständen, die das Büro des Informationskommissars als angemessen erachtet, unter Berücksichtigung der Vorteile des Zugangs zu Informationen und Dienstleistungen für das Kind sowie der Risiken für die Sicherheit und Privatsphäre des Kindes;
  4. Name des Kindes und Online-Kontaktinformationen (soweit dies zum Schutz der Sicherheit eines Kindes auf der Website zumutbar ist)
    1. nur zum Schutz dieser Sicherheit verwendet werden;
    2. nicht verwendet, um das Kind erneut zu kontaktieren oder für einen anderen Zweck; und
    3. nicht auf der Website veröffentlicht,
    Wenn der Betreiber angemessene Anstrengungen unternimmt, um dem Elternteil den Namen und die vom Kind gesammelten Online-Kontaktinformationen, die Zwecke, für die er verwendet werden soll, und die Möglichkeit für den Elternteil, den Betreiber aufzufordern, die nicht weiter zu verwenden, mitzuteilen Informationen und dass sie nicht in abrufbarer Form aufbewahrt werden; oder
  5. die Erhebung, Verwendung oder Verbreitung solcher Informationen durch den Betreiber einer solchen Website oder eines solchen Onlinedienstes ist erforderlich
    1. um die Sicherheit oder Integrität seiner Website zu schützen;
    2. Vorsichtsmaßnahmen gegen Haftung zu treffen;
    3. auf Gerichtsverfahren zu reagieren; oder
    4. soweit dies nach anderen gesetzlichen Bestimmungen zulässig ist, zur Information von Strafverfolgungsbehörden oder zur Untersuchung einer Angelegenheit im Zusammenhang mit der öffentlichen Sicherheit

5. Offenlegungspraktiken

Wir geben diese Daten nur an Dienstleister und an die folgenden Kategorien von Personen oder Organisationen Dritter weiter:

Zweck der Datenübertragung: Google API-Tools
Land oder Staat, in dem sich dieser Dritte befindet: Vereinigte Staaten

Zweck der Datenübertragung: Apple IOS Store
Land oder Staat, in dem sich dieser Dritte befindet: Vereinigte Staaten

Zweck der Datenübertragung: Anwendungsnutzung
Land oder Staat, in dem sich dieser Dritte befindet: Vereinigte Staaten

Wir geben personenbezogene Daten weiter, wenn dies gesetzlich oder durch eine gerichtliche Anordnung als Reaktion auf eine Strafverfolgungsbehörde vorgeschrieben ist oder wenn wir der Ansicht sind, dass die Weitergabe eine Untersuchung zum Schutz der Sicherheit eines Kindes erleichtern kann.

6. How we respond to Do Not Track signals & Global Privacy Control

Unsere Website reagiert auf das DNT-Header-Anforderungsfeld (Do Not Track) und unterstützt es. Wenn Sie DNT in Ihrem Browser aktivieren, werden uns diese Einstellungen im HTTP-Anforderungsheader mitgeteilt, und wir verfolgen Ihr Browserverhalten nicht.

7. Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie auf unserer Verkaufe meine persönlichen Daten nicht Website. 

8. Sicherheit

Wir verpflichten uns zur Sicherheit personenbezogener Daten. Wir ergreifen geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um den Missbrauch und den unbefugten Zugriff auf personenbezogene Daten zu begrenzen. Dies stellt sicher, dass nur die erforderlichen Personen Zugriff auf Ihre Daten haben, dass der Zugriff auf die Daten geschützt ist und dass unsere Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig überprüft werden.

9. Kontaktdaten

Bitte kontaktieren Sie uns unter der unten angegebenen Adresse, wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung für Kinder oder zu unseren Erfassungs- und Verwendungspraktiken haben:
Explico, LLC
10117 SE Sunnyside Road
Suite F1173
Clackamas, OR 97015
Vereinigte Staaten von Amerika
Webseite: https://www.explico.ai/de/
Email: info@explico.ai

Lernummer: +1 (503) 210-1970


Copyright 2020 Explico, LLC Alle Rechte vorbehalten.
de_DEDeutsch